Herzlich Willkommen!

Ambassadors in Sneakers PostermotivSchüleraustausch einmal ganz anders:

„Ambassadors in Sneakers – Oder: Diplomatie in Turnschuhen“

Das Deutsch-Amerikanische Institut Tübingen fördert den Austauch von baden-württembergischen Realschulen und US-amerikanischen Highschools. Schulen, die in das Programm aufgenommen werden, erhalten inhaltliche, strukturelle und finanzielle Unterstützung beim Kick-Off ihrer Austauschbeziehungen: Die ausgesuchten 9. Klassen bekommen für ein Schuljahr regelmnäßig Besuch von Studierenden aus dem jeweils anderen Land, nehmen teil an Workshops für interkulturelle Kommunikation und werden für jeweils zwei Wochen Gast und Gastgeber ihrer Austauschpartner. Außerdem bearbeiten die beiden Klassen ein Projekt  zu einem selbst gewählten Thema.

Herzlichen Willkommen auf den Internetseiten der Ambassadors in Sneakers! Klicken Sie sich durch und erfahren Sie mehr über die Erfahrungen unserer Austauschklassen.